Herdecke. Die Landesliga-Handballer der HSG Herdecke-Ende gewinnen sehr deutlich gegen TuS Hombruch. So gelang der Kantersieg.

Im ersten Heimspiel seit sechs Wochen kann der Handball-Landesligist der HSG Herdecke-Ende überzeugen und gewinnt deutlich gegen eine überforderte Mannschaft aus Dortmund-Hombruch. In voller Halle siegt die Mannschaft von Trainer Daniel Buff souverän mit 34:22 (16:13). Das erneute Erfolgsrezept: Der breite und qualitativ hochwertige Kader der Herdecker.