Fußball Kreisliga B

Verwirrung um Wechsel: FC Sandzak will Protest einlegen

Sandzaks Mithat Aydin hat bei der Niederlage gegen den TuS Heven II getroffen. Doch sein Verein will Protest einlegen.

Sandzaks Mithat Aydin hat bei der Niederlage gegen den TuS Heven II getroffen. Doch sein Verein will Protest einlegen.

Foto: Biene Hagel / Funke Foto Services

Hattingen.  Der FC Sandzak fühlt sich vom Schiedsrichter verschaukelt. Er verwehrte den Hattingern eine Einwechslung – entgegen des neuen Regelwerks.

Beim Duell zwischen dem FC Sandzak und TuS Heven II ist die 1:2-Niederlage der Hattinger wahrscheinlich noch nicht endgültig besiegelt. Co-Trainer Mario Flothkötter kündigte nach Abpfiff Protest gegen die Wertung an.

„Die Schiedsrichter müssen besser geschult werden. So langsam blickt wirklich niemand mehr durch“, kritisierte Flothkötter. Grund für den Protest war eine geplante Wiedereinwechslung von Ufuk Mercimek, die Mario Flothkötter vom Schiedsrichter verweigert worden war mit der Begründung, dass dies nach neuer Regel nicht mehr möglich sei. „Er hat uns vor dem Spiel sogar die Regel exakt andersherum erklärt und wir mussten sie wiederholen“, erklärte Flothkötter.

Sandzak erkundigt sich im Regelwerk

„Wir haben außerdem hinterher im Regelwerk nachgesehen und wissen, dass wir Spieler nach einer Auswechslung erneut reinbringen dürfen. Es muss endlich Klarheit geschaffen werden“, so Flothkötter, der ansonsten ein „geiles“ Kreisliga-B-Spiel gesehen hat. Auch mit der Leistung seiner Mannschaft war er hochzufrieden. „Wir haben bis zum Schluss gekämpft und hatten eindeutig die besseren Chancen.“

FC Sandzak Hattingen – TuS Heven II 1:2

Tore: 0:1 (41.), 0:2 (47.), 1:2 Mihat Aydin (50.)

Sandzak: Flothkötter, Mercimek (47. Breitbarth), Kukuljac (46. M. Kurbasevic), Azam, Cevren, Caglar (86. A. Kurbasevic), Hodzic, Sardar, Aydin, Wantia, A. Kurbasevic.

Die weiteren Ergebnisse der Kreisliga B:

RSV Hattingen – TuS Blankenstein II 4:1

VfB Schwelm II – SC Obersprockhövel III 0:8

VfL Gennebreck – FSV Gevelsberg III 4:2

Hammertaler SV – SV Herbede 1:2

FSV Kettwig II – SF Niederwenigern III

SuS Niederbonsfeld II – SV Isinger 1:4

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben