Fußball

C-Kreisligen starten mit 13 Mannschaften

Hartmut Baßenhoff

Foto: Meinolf Wagner

Hartmut Baßenhoff Foto: Meinolf Wagner

Kreis Olpe.   Nach dem Ende der Meldefrist am 15. Juli gab der Kreisfußball-Ausschuss-Vorsitzende, Hartmut Baßenhoff, die Zusammensetzung der sechs Fußball-Kreisligen bekannt.

In der Kreisliga A sind 16 und in der Kreisliga B durch die Eingliederung der neuen SG LOK 17 Vereine.

Sehr dünn sieht das Starterfeld in den beiden C-Kreisligen aus. Beide Staffeln gehen mit nur 13 Mannschaften an den Start. Denn in beiden Ligen hat sich eine Mannschaft vor dem Saisonbeginn abgemeldet. Das sind in der C1 die SG Saalhausen/Oberhundem II und in der Staffel C2 die SG LOK II. Beide Mannschaften stehen damit als erste Absteiger fest. In der Kreisliga D1 sind 16 und in der D2 15 Mannschaften vertreten.

Saisonstart für die Kreisligen A, B, D1 und D2 ist am Sonntag, den 13. August. Die Kreisligen C1 und C2 starten erst zwei Wochen später, also am Sonntag, den 27. August.


Kreisliga A
FC Kirchhundem, SV Rothemühle, GW Elben (alle drei Absteiger), VfR Rüblinghausen, RW Hünsborn II, FC Lennestadt II, TuS Lenhausen, SG Kirchveischede/Bonzel, FC SF Möllmicke, TuS Rhode, SG Hützemert/Schreibershof (beide Aufsteiger), SV Heggen, FSV Helden, FC Langenei/Kickenbach, RW Lennestadt, SSV Elspe.


Kreisliga B
SV Rahrbachtal, SpVg Olpe II, Türk Attendorn, BW Hillmicke (alle vier KLA-Absteiger), SG Lütringhausen/Oberveischede/Kleusheim (LOK, neu), RW Ostentrop/Schönholthausen, TV Rönkhausen, SG Finnentrop/Bamenohl II, SC LWL 05 II (alle drei Aufsteiger), SV Listerscheid, VSV Wenden II, SV Ottfingen II, SF Dünschede, SG Saalhausen/Oberhundem, SC Drolshagen II, FC Finnentrop, SF Biggetal.


Kreisliga C1
SG Albaum/Heinsberg (Absteiger), SV Brachthausen/Wirme, TuS Halberbracht, SV Heggen II, FC Kirchhundem II, SG Kirchveischede/Bonzel II, RW Lennestadt II, SV Maumke (Absteiger), Vatanspor Meggen, RW Ostentrop/Schönholthausen II, SV Oberelspe, SG Serkenrode/Fretter II, SV Trockenbrück. Zurückgezogen: SG Saalhausen/Oberhundem II (steht als Absteiger fest).


Kreisliga C2
Azadi Attendorn (Aufsteiger), FC Attendorn/Schwalbenohl, SC Bleche/Germinghausen, SV Dahl/Friedrichsthal (Absteiger), SC Drolshagen III, GW Elben II (neu), FSV Gerlingen II, SG Hützemert/Schreibershof II (neu), SpVg Iseringhausen, RSV Listertal, FC SF Möllmicke II, Inter Olpe, SV Rothemühle II (Absteiger). Zurückgezogen: SG LOK II (steht als Absteiger fest).


Kreisliga D1
SG Albaum/Heinsberg II, SV Brachthausen/Wirme II, SF Dünschede II, SSV Elspe II, FC Finnentrop II. SG Finnentrop/Bamenohl III, TuS Halberbracht II, Kirchveischede/Bonzel III, FC Langenei/Kickenbach II, TuS Lenhausen II, FC Lennestadt III, SV Maumke II (neu), Vatanspor Meggen II, TV Rönkhausen II, SG Saalhausen/Oberhundem III, SG Serkenrode/Fretter II.


Kreisliga D2
FC Altenhof II, Attendorn/Schwalbenohl II, SF Biggetal II, SC Bleche/Germinghausen II, SV Dahl/Friedrichsthal II, FSV Helden II, RW Hünsborn III, RSV Listertal, SG LOK III (neu), SpVg Olpe III, SV Ottfingen III (neu), SV Rahrbachtal II, TuS Rhode II, VfR Rüblinghausen II, VSV Wenden III.

Seite
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik