Skilanglauf

Carmen Otto zweimal Dritte beim König-Ludwig-Lauf

Carmen Otto beim König-Ludwig-Lauf in den Ammergauer Alpen.

Foto: privat

Carmen Otto beim König-Ludwig-Lauf in den Ammergauer Alpen. Foto: privat

Oberammergau.   In den Ammergauer Alpen fand Europas zweitgrößter Volksskilanglauf, der König-Ludwig-Lauf, statt.

2500 Starter aus 34 Nationen gingen beim 45-jährigen Jubiläumsjahr an den Start. Carmen Otto und Peter Schneider vom Sport Schneider Trail Team machten sich auf den Weg, um trotz weniger Trainingskilometer, dabei zu sein.

Aber es lief besser als gedacht. Am Samstag stand die freie Technik auf 10/23/45 KM auf dem Programm. Carmen wurde nach einem starken Rennen über 45 Kilometer Dritte in ihrer Altersklasse und 15. Frau insgesamt. Am Sonntag ging sie dann noch einmal über 23 Kilometer klassische Technik in die Loipe. Auch hier konnte sich auf dem dritten Platz ihrer Altersklasse behaupten. Peter Schneider ging über die 45 Kilometer klassische Technik an den Start und kam nach 3:12:37 Stunden als 75. in seiner Altersklasse ins Ziel.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik