Fußball

Corona-Fall bei der SG Finnentrop/Bamenohl

Corona-Test.

Corona-Test.

Foto: Marijan Murat / dpa

Finnentrop/Bamenohl.  Jetzt gibt es auch beim Westfalenliga-Spitzenreiter SG Finnentrop/Bamenohl einen Corona-Fall.

Wie ein Vereinssprecher bestätigte, hat ein Spieler leichte Symptome gezeigt und sich am vergangenen Freitag deshalb freiwillig einem Test unterzogen. Das seit Montag vorliegende Ergebnis ist positiv. Der Spieler befindet sich in Quarantäne.

Auch ein Großteil der Mannschaft hat sich auf freiwilliger Basis zu Hause zurückgezogen. Die letzten Trainingseinheiten hat der Kicker schon nicht mehr mitgemacht. Wann sich der betroffene Spieler mit dem Virus infiziert hat – ob im Skiurlaub oder später – steht nicht fest. Die SG Finnentrop/Bamenohl bittet darum, vor allem in den sozialen Medien keine ungesicherten Informationen zu verbreiten. Nach der angeordneten Unterbrechung des Spielbetriebs darf derzeit auch nicht mehr trainiert werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben