Westfalenliga

Partie der SpVg Olpe bei YEG Hassel fällt aus

Kein Spiel in Hassel: Marek Lesniak und die SpVg Olpe.

Foto: Michael Meckel

Kein Spiel in Hassel: Marek Lesniak und die SpVg Olpe.

Olpe.   Die SpVg Olpe kann sich die Reise ins ferne Gelsenkirchen sparen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das für Sonntag angesetzte Westfalenliga-Fußballspiel bei YEG Hassel fällt aus. Am Freitag Vormittag sperrte die Platzkommission das Gelände, wie YEG Hassel mitteilte.

Damit fällt die Punktspiel-Premiere 2018 für die Mannschaft von Marek Lesniak aus. Am vergangenen Sonntag hatte die SpVg Olpe spielfrei. Nun, da der Spielausfall in Hassel offiziell ist, möchte die SpVg gern ein Testspiel austragen.

Die Vorbereitung auf die Rückrunde war laut Marek Lesniak, „sehr holprig“. Der Olper Trainer: „Richtiges Training war wegen Eis und Schnee kaum möglich. Wir konnten fast nur laufen und haben auch nur drei Testspiele bestreiten können.“

In dieser Woche war es etwas besser. Marek Lesniak: „Am Donnerstag haben wir den Platz etwas frei geschaufelt, um trainieren zu können. 16 Spieler waren da und haben richtig Gas gegeben.“ LL/MM

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik