Gemeindepokal

Titelverteidiger FSV Gerlingen ist draußen

Packende Zweikämpfe sahen die Zuschauer in Wenden;  hier der Wendener Bilal Yashi (links) und Andre Lippmann von GW Elben.

Packende Zweikämpfe sahen die Zuschauer in Wenden;  hier der Wendener Bilal Yashi (links) und Andre Lippmann von GW Elben.

Foto: Meinolf Wagner

Wenden.   Schon nach der Vorrunde am Samstag steht fest: Es wird einen neuen Gemeindepokalsieger in Wenden geben.

Der Titelverteidiger FSV Gerlingen ist raus. Überhaupt war es für keinen der Favoriten am Auftakttag des Gemeindepokals einfach. Der FSV Gerlingen unterlag dem FC Altenhof mit 4:5, immerhin konnte er sich auf den letzten Drücker gegen den A-Kreisligisten SV Rothemühle mit einem 3:3 einen Punkt sichern.

Insgesamt war es eine enttäuschende Gerlinger Vorstellung, denn die Hennecke-Schützlinge waren zu keiner Zeit im Turnier angekommen.

Dem Gerlinger Landesligarivalen VSV Wenden erging beim 3:3 gegen Ausrichter GW Elben nicht viel besser, für ihn endete die Vorrunde am Ende erfolgreich. Überraschend erreichte B-Kreisligist SV Hillmicke die Endrunde, die am Sonntag ausgetragen wird. Statistik:

Gruppe A: SV Rothemühle, FC Altenhof, FSV Gerlingen.

Gruppe B: VSV Wenden, BW Hillmicke, GW Elben.

Gruppe C: FC Möllmicke, SV Ottfingen, RW Hünsborn.

Vorrunde Samstag

Rothemühle - Altenhof 5:5

Wenden - Hillmicke 6:1

Möllmicke - Ottfingen 5:7

Gerlingen - Rothemühle 3:3

Elben - Wenden 3:3

Hünsborn - Möllmicke 6:2

Altenhof - Gerlingen 5:4

Hillmicke - Elben 6:4

Ottfingen - Hünsborn 3:5

Tabelle

Gruppe A

1. Altenhof 10:9 4

2. Rothemühle 8:8 2

3. Gerlingen 7:8 1

Gruppe B

1. Wenden 9:4 4

2. Hillmicke 7:10 3

3. Elben 7:9 1

Gruppe C

1. Hünsborn 11:5 6

2. Ottfingen 8:12 3

3. Möllmicke 7:13 0

Endrunde Sonntag ab 13 Uhr

1. Gruppe A Altenhof - 2. Gruppe B Hillmicke

2. Gruppe A Rothemühle - 1. Gruppe B Wenden

1. Gruppe C Hünsborn - 1. Gruppe A Altenhof

2. Gruppe C Ottfingen - 2. Gruppe A Rothemühle

2. Gruppe B Hillmicke - 1. Gruppe C Hünsborn

1. Gruppe B Wenden - 2. Gruppe C Ottfingen

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben