Floorball

Dümptener Füchse lösen Pflichtaufgabe im Pokal

Die Pokalhürde haben die Füchse gekonnt genommen.

Die Pokalhürde haben die Füchse gekonnt genommen.

Foto: Franz Naskrent / FUNKE Foto Services

Mülheim.  Ohne Mühe sind die Dümptener Füchse in die dritte Runde des Floorball-Pokals eingezogen. Dort wartet jetzt aber ein ganz anderes Kaliber.

In souveräner Manier sind die Dümptener Füchse in die dritte Runde des deutschen Floorball-Pokalwettbewerbes eingezogen. Der Zweitligist wurde seiner Favoritenrolle im Heimspiel gegen die Regionalligamannschaft der SG Hochdahl/Aachen vollauf gerecht und triumphierte mit 18:3. In Runde drei wird die Hürde ungleich höher, aber auch sportlich sehr reizvoll sein.

Uneingeschränkt zufrieden war der Mülheimer Kapitän trotz des klaren Erfolges aber nicht. „Wir haben das Spielgeschehen während der gesamten Zeit kontrolliert, so dass der Sieg nie gefährdet war. Der Klassenunterschied war schon deutlich zu sehen. Wir haben aber auch nicht unsere beste Leistung abrufen können. Vor dem gegnerischen Tor haben wir viele hochkarätige Chancen nicht nutzen können. Für die Top-Spiele in der Zweiten Liga müssen wir daran arbeiten“, sagte Kevin Buckermann.

Füchse verbessern ihr Offensivspiel

Der Kapitän weiter: „Wir konnten aber unser Spiel in der gegnerischen Hälfte im Vergleich zu den bisherigen Partien verbessern. Das Wichtigste ist ohnehin, dass wir eine Runde weitergekommen sind.“ Die Tore erzielten Tim Osterkamp (4), Helmut Hobje, Jan Niklas Buckermann, Jens Kürbis (je 2), Markus Jendrike, Marvin Höcker, Vincent Fröhlich, Felix Grün, Jannis Kempkes, Kevin Buckermann, Fabian Hehn und Timm Kempkes (je 1).

Buckermann und Co. freuen sich nun auf einen bevorstehenden „Pokalkracher“. Der Erstliga-Tabellenfünfte TV Schriesheim wird Mitte November (voraussichtlich am 17.11.) in Mülheim zu Gast sein. „In einem Großfeld-Pflichtspiel haben wir gegen Schriesheim noch nie gespielt. Wir sind schon jetzt sehr gespannt auf diesen hochkarätigen Gegner“, so Kevin Buckermann.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben