TuS Erndtebrück

Drei neue Spieler verpflichtet

Alexandros Tanidis (l.) wechselt von der SG Wattenscheid 09 zum TuS Erndtebrück.

Alexandros Tanidis (l.) wechselt von der SG Wattenscheid 09 zum TuS Erndtebrück.

Foto: Thorsten Tillmann

Erndtebrück.   Der Regionalliga-Aufsteiger hat am Mittwoch drei neue Spieler verpflichtet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Fußball-Regionalliga-Aufsteiger TuS Erndtebrück hat am Mittwoch drei weitere Spieler unter Vertrag genommen.

So wechselt Innenverteidiger Alexandros Tanidis von der SG Wattenscheid 09 an die Eder. Der 25-Jährige absolvierte in dieser Saison 24 Partien und hat insgesamt bereits 84 Spiele in der Regionalliga (Nord, West und Süd) bestritten.

Benjamin Kraft kommt vom bisherigen Oberliga-Rivalen DSC Arminia Bielefeld II. Der 20-Jährige soll nach den Abgängen von Kapitän Fatih Tuysuz und Mirhad Mehanovic die Lücke auf der Position des rechten Außenverteidigers schließen.

Der 20-jährige Mehdi Reichert von Viktoria Köln ist im zentralen Mittelfeld zu Hause und konnte aufgrund der großen Konkurrenz beim Meister der Regionalliga West noch keine Einsätze verbuchen.

Alle drei Neuzugänge haben Einjahresverträge bis zum 30. Juni 2018 unterschrieben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben