Fußball-Kreisliga D3

Fußball-Kreisliga D3: Tore ohne Ende, aber ungleich verteilt

| Lesedauer: 2 Minuten
Die Spieler der Sportfreunde Sassenhausen lassen den Sonntag nach einem 7:1-Sieg gegen den FC Benfe II gemütlich am Vereinsheim ausklingen.

Die Spieler der Sportfreunde Sassenhausen lassen den Sonntag nach einem 7:1-Sieg gegen den FC Benfe II gemütlich am Vereinsheim ausklingen.

Foto: Florian Runte

Wittgenstein.  Die Sportfreunde Edertal III sind der erste Tabellenführer in der neuen D-Liga-Saison. Zwei Fußballern gelingt am Sonntag ein Hattrick.

In der Fußball-Kreisliga D3 haben sich die Sportfreunde Edertal III die erste Tabellenführung gesichert. Auch der SV Schameder II, die SF Sassenhausen und der SV Oberes Banfetal II, der so seine Minuspunkte ausglich, starteten mit Kantersiegen.

Bereits am Mittwoch hatte der TuS Erndtebrück III mit einem 7:0 bei der neu formierten SG Laasphe/Niederlaasphe III die Saison eröffnet.

Sportfreunde Edertal III - SV Feudingen III 11:2 (7:1). Tore: 0:1 Suliman Al Shaikh (2.), 1:1/2:1/3:1 Benjamin Scholl (8., 10., 13.), 4:1 Patrik Pape (21.), 5:1 Scholl (25.), 6:1 Yannick Landmann (35.), 7:1 Pape (37.), 8:1/9:1 Landmann (48., 58.), 10:1 Scholl (70.), 11:1 Landmann (77.), 11:2 Julian Roth (86.).

SV Eckmannshausen III - FC Weidenhausen 9:1 (3:0). Tore: 1:0 Simon Schuhen (14.), 2:0/3:0 Michael Vitt (26., 32.), 3:1 Marius Afflerbach (53.), 4:1 Dennis Petri (63.), 5:1 Vitt (67.), 6:1/7:1 Kevin Papiorek (70., 77.), 8:1 Steffen Schulz (79.), 9:1 Karsten Kramer (82.).

SV Schameder II - TuS Diedenshausen II 8:0 (3:0). Tore: 1:0 Timo Ludewig (15.), 2:0 Kevin Henk (40.), 3:0 Tobias Janson (43.), 4:0 Ludewig (51.), 5:0/6:0/7:0 Timo Saft (67., 79., 83.), 8:0 Philipp Hof (87., Elfmeter).

TuS Volkholz - SV Oberes Banfetal II 0:7 (0:4).Tore: 0:1 Marc-Kevin Roth (2.), 0:2 Florian Müller (30.), 0:3 Burak Hoser (34.), 0:4 M.-K. Roth (40.), 0:5 Müller (48.), 0:6/0:7 Hoser (50., 70.).

Sportfreunde Sassenhausen - FC Benfe II 7:1 (3:1). Tore: 1:0 Pierre Sonneborn (10., Freistoß), 2:0 Lukas Belz (13.), 3:0 Dominik Kroh (24.), 3:1 Dennis Cofala (43.), 4:1/5:1 Sebastian Strack (55., 58.), 6:1/7:1 D. Kroh (68., 75.).

FC Ebenau II - SG Laasphe/Niederlaasphe II 1:4 (0:1). Tore: 0:1 Niklas Wied (25.), 0:2 Christian Paul (49.), 1:2 Christopher Herrmann (67., Elfmeter), 1:3/1:4 Marvin Duchardt (72., 90.).

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Siegen-Wittgenstein

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER