Sportfreunde Siegen

Tolga Duran der erste Neuzugang

Spielt in der Saison 2019/2020 für die Sportfreunde Siegen: Tolga Duran. 

Spielt in der Saison 2019/2020 für die Sportfreunde Siegen: Tolga Duran. 

Foto: Verein

Siegen.   Fußball-Oberligist holt flexibel einsetzbaren Spieler aus Waldgirmes.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit Tolga Duran präsentiert Fußball-Oberligist Sportfreunde Siegen die erste Neuverpflichtung für die Saison 2019/2020. Der 24-Jährige wechselt vom Hessenligisten SC 1929 Waldgirmes nach Siegen. In der laufenden Spielzeit kommt der offensive Mittelfeldspieler auf 30 Einsätze in der Hessenliga, hat 15 Tore erzielt sowie sieben Treffer vorbereitet. Duran, der seit 2007 seine Fußballschuhe für Waldgirmes geschnürt hat, hat dort im Seniorenbereich in insgesamt 129 Spielen 56 Tore geschossen.

Siegens Cheftrainer Dominik Dapprich über den ersten Neuzugang: „Tolga ist uns schon vor zwei Jahren bei Testspielen positiv aufgefallen. Seine Torquote und die Platzierungen seines Teams sprechen für seine Qualität. Tolga ist in der Offensive flexibel einsatzbar und kann sowohl Tore vorbereiten als auch selbst erzielen. In den persönlichen Gesprächen hat er uns überzeugt.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben