Fußball

Mailand-Superstar Ibrahimovic: "Wer ist Rangnick?"

Bekannt für markige Aussagen: Schweden-Star Zlatan Ibrahimovic.

Bekannt für markige Aussagen: Schweden-Star Zlatan Ibrahimovic.

Rom  Ralf Rangnick wird als Sportdirektor des italienischen Klubsgehandelt. Doch einem der berühmtesten Spieler fällt bei diesem Namen nichts ein.

Seit Monaten wird Ralf Rangnick als neuer Trainer beim AC Mailand gehandelt - doch einem der berühmtesten Spieler des Klubs fällt offenbar nicht viel zu dem deutschen Trainer ein. „Wer ist Rangnick? Ich weiß nicht, wer Rangnick sein soll“, sagte der schwedische Stürmerstar Zlatan Imbrahimovic der Zeitung „Gazzetta dello Sport“. Das komplette Interview soll am Wochenende in der Beilage der Zeitung erscheinen.

Der 62-jährige Rangnick soll nach italienischen Medienberichten einen Dreijahresvertrag beim 18-maligen italienischen Meister erhalten, als Sportdirektor fungieren und wohl auch Trainer Stefano Pioli beerben. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ist sich der frühere Schalker mit dem Klub allerdings noch nicht final einig, auch Rangnick selbst dementierte bisher die Berichte. Zuletzt war er Trainer bei RB Leipzig.

Ibrahimovic: Zukunft noch offen

Ibrahimovic hat noch bis Ende der Saison einen Vertrag in Mailand - danach ist die Zukunft offen. Dass der 38-Jährige viel von sich hält, ist klar: „Ich weiß nicht, ob es nach Mailand noch einen weiteren Klub gibt, ich verschließe nie die Türen. Aber ich gehe nur dorthin, wo ich das Sagen habe, nicht dorthin, wo Worte wertlos sind.“ (fs/dpa)

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben