Sky

Sky-Nutzer beklagen Probleme während des BVB-Spiels

Der Pay-TV-Anbieter Sky überträgt Spiele der Champions League.

Der Pay-TV-Anbieter Sky überträgt Spiele der Champions League.

Foto: DPA

Essen.  Im Internet entluden einige Sky-Nutzer ihren Frust über die Übertragung von Sky. Offenbar gab es eine Störung beim Tagesangebot des Anbieters.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Während der Champions-League-Übertragung am Dienstagabend hat es offenbar eine Störung beim Pay-TV-Anbieter Sky gegeben. Mehrere Nutzer beklagten in den Sozialen Medien Schwierigkeiten -- vor allem beim Angebot SkyTicket. Dabei können Zuschauer Monats- oder Tagestickets kaufen, um zum Beispiel ausgewählte Sportveranstaltungen zu sehen. Etwa das Champions-League-Spiel Borussia Dortmund gegen FC Barcelona.

Die Homepage von Sky war zwischenzeitlich offenbar überlastet. In einem Tweet ist ein Screen-Shot von der Webseite zu sehen. Der Sender bittet um Entschuldigung für Verzögerungen: "Aufgrund des großen Ansturms auf unsere Webseite dauert es länger als gewöhnlich", heißt es. (lo)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (4) Kommentar schreiben