Juniorsportler-Wahl

Sporthilfe-Wahl: Das ist Weitspringer Oliver Koletzko

Juniorsportler-Wahl Oliver Koletzo

Beschreibung anzeigen

Essen.  Weitspringer Oliver Koletzko ist einer der Nominierten für die Wahl zum Juniorsportler des Jahres der Deutschen Sporthilfe. Wir stellen ihn vor.

Oliver Koletzko ist 18 Jahre alt und hat sein Leben schon komplett auf den Leistungssport ausgerichtet - ohne dabei jedoch seine schulische Ausbildung zu vernachlässigen. Im Wettkampf ist der Schmittener in der Lage, sich bis zum letzten Versuch zu konzentrieren und gegen starke internationale Konkurrenz durchzusetzen.

So ist sein größter Erfolg auch einer auf europäischer Bühne: 2021 wurde er im estischen Tallinn Junioren-Europameister. Schon in der Qualifikation hatte Oliver Koletzko im ersten Versuch mit 7,70 Meter die geforderte Qualifiaktionsnorm von 7,60 Meter übertroffen und war direkt fürs Finale qualifiziert.

Großes Ziel ist Olympia 2024 in Paris

Das Finale begann er mit 7,77 Metern, rangierte allerdings bis zum abschließenden sechsten Versuch hinter den beiden Franzosen Bryan Mucret (7,82 Meter) und Erwan Konate (7,91 Meter) auf Rang 3. Als drittletzter Springer sprang Oliver Koletzko mit 7,98 Metern eine neue persönliche Bestleistung und übernahm nicht nur die Führung im Wettbewerb der U20-EM sondern auch in der Weltrangliste 2021. Bryan Mucret konnte anschließend noch mit 7,93 Metern kontern, den Deutschen allerdings nicht mehr von Rang 1 verdrängen.

Mit seinem derzeitigen Leistungsvermögen von knapp acht Metern ist sein kommendes internationales Ziel die U20-WM 2022 im kolumbianischen Cali. Sein größtes Fernziel, klar: die Olympischen Sommerspiele. Eine Teilnahme 2024 in Paris ist - vorausgesetzt er bleibt gesund - bei seinen Fähigkeiten alles andere als unwahrscheinlich.

Deshalb ist Oliver Koletzko einer der Kandidaten für die Wahl zum Juniorsportler des Jahres.

Zur Abstimmung

Oliver Koletzko (Weitsprung)

  • Geboren: 01. August 2003
  • Wohnort: Schmitten
  • Beruf: Schüler
  • Verein: Wiesbadener LV
  • Sporthilfe-gefördert: seit 2019, aktuell im Top-Team Future
  • Größte Erfolge: Junioren-Europameister 2021

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Juniorsportler

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben