Formel 1

Vettel feiert den vierten Titel

Sebastian Vettel hat sich zum vierten Mal in Folge zum Formel-1-Weltmeister gekrönt. Der 26 Jahre alte Red-Bull-Pilot machte die vorzeitige Titelverteidigung durch seinen Sieg beim Großen Preis von Indien schon drei Rennen vor Saisonende perfekt, Verfolger Fernando Alonso (Spanien) kam im Ferrari nicht über Rang elf hinaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Facebook
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben