HSKBau

Alles rund ums Wohnen und Heiraten

HSK Baumesse Olsberg

HSK Baumesse Olsberg

Foto: Joachim Aue

Olsberg.   Die Olsberger Konzerthalle beheimatet ein weiteres Mal die HSKBau. Auf die Besucher warten auf 6000 Quadratmetern Neuerungen und Geschenke.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Olsberger Konzerthalle dreht sich an diesem Samstag und Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr, alles rund um Bauen und Wohnen, wenn wieder die HSKBau– Haus und Energie öffnet.

Eine gute Gelegenheit für alle sich zu informieren, die den Wunsch nach eigenen vier Wänden haben. Auch wer sich mit dem Gedanken trägt, zu renovieren oder sa-nieren, die HSKBau ist die richtige Adresse, um sich ein Bild über die neuesten Entwicklungen, Maßnahmen und Möglichkeiten zu machen.

Auf rund 6000 Quadratmetern präsentieren sich in der Konzerthalle und auf dem Freigelände eine Vielzahl von Betrieben, die sich in den Bereichen: Bauen, Wohnen. Renovieren, Energie, Nachhaltigkeit, Immobilien sowie Garten und Hof einen Namen gemacht haben.

Dazu gibt es alles Wissenswerte über Energiesparen oder alternativen Heizlösungen, Gartengestaltung oder Altbausanierung. Tischler, Dachdecker und Zimmerer präsentieren zudem ihre Ideen von individuellem Innenausbau sowie auch Hausdächern mit ganz besonderem Charakter. Außerdem werden den Hausbesitzern Lösungen für barrierefreies Wohnen vorgestellt.

Die Olsberger Bautage umfassen alle Bereiche der eigenen Immobilie sowie den Neubau des Eigenheims. Angefangen vom klassischen Hausbau über Energiesparhäuser bis hin zu Fertighäusern und dem ökologischen Holzhaus. Zudem gibt es verschiedene Informationsstände mit Beratung und Informationen, z.B. zum Wechsel der Strom- und Gasverträge, zu bekommen.

Passend zu Beginn der Gartensaison werden die neusten Motorgartengeräte, Rasenmäher und –traktoren vorgestellt. Außerdem widmet sich ein weiterer Bereich dem Radsport in der Region.

Verkaufsoffener Sonntag

Parallel zur HSKBau findet auf der Empore und im kleinen Saal der Konzerthalle eine Hochzeitmesse statt. Hier erhalten zukünftige Brautpaare alles Wissenswerte, was mit einer Hochzeit in Verbindung gebracht werden kann, vom Brautkleid bis zum Polterabend.

Im Rahmen der Aktion „Die Tüte“ warten am Sonntag um 10 beziehungsweise um 15 Uhr auf jeweils 250 Besucher wahre „Wundertüten“ mit Proben, Gutscheinen und Geschenken.

Wie in jedem Jahr, ist die HSKBau mit einem verkaufsoffenen Sonntag der Fachwelt Olsberg verbunden. Da können sich die Kunden bei einem Schaufenster- und Einkaufsbummel schon einmal ein Bild davon machen, was man in der wärmeren Jahreszeit trägt.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Altkreis Brilon.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben