Marsberg. Ist die Landwirtschaft rund um Marsberg verantwortlich für erhöhte Nitratwerte im Grundwasser? Bauern wehren sich und rufen Politiker zur Hilfe.

Die Bauern in Deutschland sehen sich von der Agrarpolitik des Bundes und den Politikern im Stich gelassen. „Es reicht“, sagen sie. In großangelegten Demonstrationen in Berlin und Bonn machten sie auf ihre Anliegen aufmerksam. Dabei waren auch Bauern aus Marsberg und der hessischen Nachbargemeinde Diemelsee. Denn sie fühlen sich von den neuerlichen Auflagen der Agrarpolitik besonders betroffen.