Olsberg. Nach Corona-Zwangspause hat Olsberg am Wochenende endlich wieder einen Weihnachtsmarkt gehabt: Die Veranstalter stellten einiges auf die Beine.

„Endlich wieder Weihnachtsmarkt!“ Das ließ sich die Bevölkerung von Olsberg und Umgebung nicht zweimal sagen, um sich am Wochenende vor allem rund um den Markt und im unteren Bereich der Bahnhofstraße auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Schön wäre eigentlich nur gewesen, wenn Petrus etwas kooperativer gewesen wäre. Aber zumindest am Sonntag kam auch die Sonne mal hervor.