Medebach. Beste Stimmung bei der großen Narrensitzung der Karnevalisten Rot-Weiß im Medebacher Kolpingsaal. Es wurde stundenlang gefeiert.

.„…das wär so wunder, wunderschön, das wär zu schön um wahr zu sein.“ Das wäre nicht nur schön, es war auch wunderschön, auf der großen Narrensitzung der Karnevalisten Rot-Weiß im stilvoll, in eben diesen Farben, geschmückten Kolpingsaal. Der neue Sitzungspräsident Florian Scheuermann hat auf jeden Fall seine Feuertaufe bestanden und gemeinsam mit Alexander Müller und Anna Witenbek gekonnt durch einen stimmungsvollen und kurzweiligen Feier- Lach und Tanz- Abend geführt, der für viele der gutgelaunten Narren erst in den Morgenstunden endete.