WM-Tippspiel

Deutschland - Südkorea: WM-Orakel James sagt Ergebnis voraus

James weiß wer das Spiel gewinnt Teil 3

Redaktionshund James hat die Wahl: er pickt aus zwei Dummys den heraus, der das Fußball-WM-Spiel gewinnt. Heute hat er die Wahl zwischen Deutschland und Südkorea.

Redaktionshund James hat die Wahl: er pickt aus zwei Dummys den heraus, der das Fußball-WM-Spiel gewinnt. Heute hat er die Wahl zwischen Deutschland und Südkorea.

Beschreibung anzeigen

Das WM-Tippspiel geht in die nächste Rund. Das WM-Orakel der WP weiß wie das Spiel ausgeht. Tippen Sie mit oder gegen James.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Und ganz tief durchatmen. Mit dem 2:1 gegen Schweden hat sich unsere Fußball-Nationalmannschaft bei der WM wieder alle Türen geöffnet.

Vielleicht werden die Fußball-Nationalspieler langsam müde, aber Redaktionshund James sicherlich nicht. Unser WM-Orakel hat auch den Ausgang des dritten Gruppenspiels gegen Südkorea (Mittwoch, 16 Uhr) prophezeit.

James hat nicht nur Fressen, Laufen und Schlafen als Hobbies. Er ist auch ein großer Fußball-Kenner mit hellseherischen Fähigkeiten. Während der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland erledigt der friedfertige braune Wuschelkopf eine anspruchsvolle Aufgabe: Er sagt die WM-Spiele mit deutscher Beteiligung voraus.

So funktioniert unser Spiel

Wie Orakel James den Ausgang des Spiels Deutschland gegen Südkorea vorhergesagt hat, sehen Sie in einem Video, das wir unter www.wp.de/wm-orakel ins Netz gestellt haben. So funktioniert unser Spiel: Auf einem Wald- und Wiesengelände verstecken wir vor jedem WM-Spiel mit deutscher Beteiligung zwei Fähnchen. Jedes Apportiersäckchen hat eine Nationalflagge. In Runde 3 heißt das: ein Dummy mit dem Deutschlandfähnchen und einer mit der Südkorea-Flagge.

James weiß nicht, welcher Dummy wo liegt. Aber er hat ein sicheres Gespür für den Sieger, eine (h)un(d)trügliche Intuition. Holt er also als erstes den Deutschland-Dummy, wird die Elf von Jogi Löw gewinnen. Schnappt er sich das andere Apportierteil, geht Südkorea als Sieger vom Feld. Und tauscht er unterwegs die Dummys aus, läuft es auf ein Unentschieden hinaus – oder auf eine Wendung in letzter Minute.

Folgen Sie der Westfalenpost im Altkreis Brilon auch auf Facebook .

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik