Sachbeschädigung

In Olsberg werden Autos zerkratzt und Reifen zerstochen

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermitteln können, der in Olsberg Autos in elf Fällen beschädigt hat.

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermitteln können, der in Olsberg Autos in elf Fällen beschädigt hat.

Foto: Michael Kleinrensing

Olsberg.  In elf Fällen machte sich ein Unbekannter an Autos in Olsberg zu schaffen. Er zerstach dabei nicht nur Reifen und zerkratzte den Lack.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Zeitraum zwischen Dienstag 14 Uhr und Mittwoch 14 Uhr hat ein bis dahin Unbekannter Autos in insgesamt elf Fällen beschädigt. Der Täter schlug in der Mittelstraße, der Hauptstraße, der Talstraße, der Wilhelmstraße und dem Ruhrufer zu.

Er zerstach die Reifen der Autos, zerkratzte den Lack und sprühte sämtliche Öffnungen der PKW mit Bauschaum ein. Ein Tatverdächtiger konnte bereits ermittelt werden. Der 59-jährige Olsberger wurde einer Psychiatrie zugeführt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben