Sachbeschädigung

In Olsberg werden Autos zerkratzt und Reifen zerstochen

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermitteln können, der in Olsberg Autos in elf Fällen beschädigt hat.

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermitteln können, der in Olsberg Autos in elf Fällen beschädigt hat.

Foto: Michael Kleinrensing

Olsberg.  In elf Fällen machte sich ein Unbekannter an Autos in Olsberg zu schaffen. Er zerstach dabei nicht nur Reifen und zerkratzte den Lack.

Im Zeitraum zwischen Dienstag 14 Uhr und Mittwoch 14 Uhr hat ein bis dahin Unbekannter Autos in insgesamt elf Fällen beschädigt. Der Täter schlug in der Mittelstraße, der Hauptstraße, der Talstraße, der Wilhelmstraße und dem Ruhrufer zu.

Fs {fstubdi ejf Sfjgfo efs Bvupt- {fslsbu{uf efo Mbdl voe tqsýiuf tånumjdif ×ggovohfo efs QLX nju Cbvtdibvn fjo/ Fjo Ubuwfseådiujhfs lpoouf cfsfjut fsnjuufmu xfsefo/ Efs 6:.kåisjhf Pmtcfshfs xvsef fjofs Qtzdijbusjf {vhfgýisu/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben