Luke Mockridge in Winterberg

Luke Mockridge dreht gruselige Halloween-Show in Winterberg

Luke Mockridge hat in Siedlinghausen bei Winterberg für seine Halloween-Show gedreht.

Luke Mockridge hat in Siedlinghausen bei Winterberg für seine Halloween-Show gedreht.

Foto: SAT.1/Boris Breuer/iStock / Sat 1

Winterberg.  Luke Mockridge drehte bei Winterberg. SAT.1 gibt jetzt den Sendetermin bekannt und liefert einen exklusiven Vorgeschmack auf den Inhalt der Show:

Am Steinbruch Meisterstein in Siedlinghausen bei Winterberg herrschte vor kurzem Ausnahmezustand. Luke Mockridge , Moderator und Comedian bei SAT.1 , hat mit Prominenten an dem Steinbruch gecampt und für Lukes Show „Halloween Gamenight“ , einem Special von „LUKE! Die Greatnightshow“ , gedreht. Jetzt ist bekannt, wann die Folge ausgestrahlt wird.

Schnell haben Gerüchte in einer Facebook-Gruppe die Runde gemacht. Gesichtet wurden Luke Mockridge, Schauspielerin Sophia Thomalla und der Youtuber Tedros Teclebrhan. Sicherheitsmänner hielten Besucher auf dem Weg zum See und dem Steinbruch von dem Promi-Camp fern.

Sendetermin ist nun bekannt: 30. Oktober auf SAT 1

SAT.1 bestätigte schnell auf WP-Anfrage, dass für „LUKE! Die Greatnightshow“ gedreht worden sei. Weitere prominente Namen wollte der Sender nicht nennen. Jetzt ist allerdings der Sendetermin bekannt: Die entsprechende Folge „Halloween Gamenight“ wird am Freitag, 30. Oktober, um 20.15 Uhr in SAT.1 ausgestrahlt.

Darin soll dem Halloween-Muffel Luke Mockridge das Fürchten gelehrt werden. „Fingernägel krallen sich in die Sofalehnen, der Angstschweiß läuft die Rückenlehne herunter, in dieser „Halloween Gamenight“ kommen Horrorfans voll auf ihre Kosten. Süßes, Saures, Kürbisse, Zombies oder Monster - ist Luke am Ende für Halloween zu begeistern?“, heißt es in einer Inhaltszusammenfassung des Senders.

Inwiefern der Steinbruch in Siedlinghausen zum Fürchten beigetragen hat, will der Sender ebenfalls noch nicht verraten – die Antwort gibt es erst beim Schauen der Folge.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben