Gas-Alarm

Olsberg: Feuerwehr rückt zu Gas-Alarm in Wulmeringhausen aus

Bei Bauarbeiten im Olsberger Ortsteil Wulmeringhausen hat ein Bagger eine Gasleitung beschädigt.

Bei Bauarbeiten im Olsberger Ortsteil Wulmeringhausen hat ein Bagger eine Gasleitung beschädigt.

Foto: Joachim Aue

Olsberg.  Der Löschzug Bigge ist zu einem Gas-Alarm in Olsberg-Wulmeringhausen gerufen worden. Dort verursachte ein Bagger auf einer Baustelle den Einsatz.

Die Feuerwehr musste am Donnerstagmittag zu einem Gas-Alarm in Olsberg-Wulmeringhausen ausrücken. Laut ersten Informationen durch die Polizei hatte ein Bagger eine Gasleitung in einer Baugrube auf einer Baustelle beschädigt.

Die Einsatzkräfte konnten das Leck wieder schließen. Vor Ort waren neben dem Löschzug Bigge, Wulmeringhausen, Brunskappel und Rettungswagen auch Mitarbeiter von Westnetz. Während des Einsatzes kam es für kurze Zeit zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Altkreis Brilon

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben