STRAFTAT

Pärchen beschädigt am Altweiberabend Autos in Winterberg

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Pärchen, dass am Donnerstagabend Autos beschädigte.

Foto: Alex Talash

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Pärchen, dass am Donnerstagabend Autos beschädigte. Foto: Alex Talash

Winterberg.   Bei zwei Autos auf der Hellen- und auf der Kirchstraße wurden die Scheibenwischer abgerissen. Polizei fahndet nach einem Mann und einer Frau.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Pärchen hat am Donnerstagabend zwei Autos auf der Hellen- und auf der Kirchstraße beschädigt. Gegen 22.30 Uhr hörte eine Zeugin laute Geräusche aus Richtung Kirchstraße. Kurze Zeit später kam ihr ein Pärchen in Richtung Hellenstraße entgegen. Das Paar ging zu einem Pkw Smart. Hier riss der Mann den Heckscheibenwischer ab.

Scheibenwischer abgerissen

Anschließend flüchtete er mit der Frau in Richtung Kurpark. Bei der Nachschau stellten die Beamten einen weiteren abgerissenen Scheibenwischer in der Kirchstraße fest.

Beschreibung des Pärchens: Mann: etwa 18 Jahre alt, bekleidet mit schwarzer Jacke und Hose, vermutlich schwarzer Kopfbedeckung Frau: etwa 18 Jahre alt, schwarze lange Haare, bekleidet mit hellbrauner Winterjacke, schwarze Hose.

Folgen Sie der Westfalenpost im Altkreis Brilon auch auf Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik