Unfall

Radfahrer in Marsberg von Auto erfasst und schwer verletzt

In Marsberg ist es zu einem Unfall gekommen bei dem ein Radfahrer von einem Auto erfasst wurde.

In Marsberg ist es zu einem Unfall gekommen bei dem ein Radfahrer von einem Auto erfasst wurde.

Foto: Michael Kleinrensing

Marsberg.  In Marsberg ist ein Radfahrer mit einem ihm entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Beide Beteiligten fuhren im Anschluss zunächst Heim.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 54-jähriger Radfahrer ist am Samstag von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Marsberger um 7.40 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Heitemeyerstraße in Richtung Westheim unterwegs.

In der Einmündung Rittergasse kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto eines 80-jährigen Marsbergers, als dieser links abbog. Beide Unfallbeteiligten begaben sich zunächst nach Hause. Erst im Laufe des Vormittags wurde der Unfall der Polizei gemeldet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben