Standpunkte

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Scharfe Kritik übt die Briloner Bürgerliste (BBL) auf ihrer Facebook-Seite an dem ohne LWL-Genehmigung erfolgten Abbruch. Es könne „leicht der Eindruck entstehen, dass der Eigentümer mit wohlwollender Unterstützung einiger wichtiger Akteure ein Filetgrundstück sehr günstig erworben hat.“

Wie Beigeordneter Reinhold Huxoll sagte, werde man bei etwaigen Neubauabsichten auf eine „städtebaulich verträgliche“ Planung drängen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben