Illegale Entsorgung

Umweltsünder kippt Müll und Bauschutt auf Straße zum Olsberg

Müll auf eine Straße in Olsberg gekippt: Die Polizei nahm eine Anzeige auf.    

Foto: Joachim Aue

Müll auf eine Straße in Olsberg gekippt: Die Polizei nahm eine Anzeige auf.     Foto: Joachim Aue

Ein unbekannter Täter hat Müll und Bauschutt auf der Straße zum Olsberg gekippt. Sie war nicht mehr befahrbar. Die Polizei nahm eine Anzeige auf.

Seinen Unrat hat ein bislang unbekannter Verursacher entweder Montagnacht oder Dienstagmorgen auf dem Separationsweg zum Olsberg oberhalb des Hasleys entsorgt.

Fensterrahmen, Paneele und Fliesen, Steckdosen und ein kaputter Schneeschieber. „Da hat einer die Klappe hinten auf gemacht und einfach abgekippt“, so die Polizei, die am Dienstagvormittag vor Ort war. Eine Anzeige wurde aufgenommen. Auch ein Eimer mit alten Steckdosen und ein kleiner Verteilerkasten lagen am Straßenrand.

Das Ordnungsamt entsorgte den Müll.

Hinweise zu dem Umweltsünder nimmt das Ordnungsamt der Stadt Olsberg und auch die Polizei entgegen.

Folgen Sie der Westfalenpost im Altkreis Brilon auch auf Facebook.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik