Vermisst

Vermisste 81-Jährige aus Brilon-Thülen leblos aufgefunden

Die Polizisten konnten die Rentnerin aus Brilon-Thülen nur noch leblos vorfinden.

Die Polizisten konnten die Rentnerin aus Brilon-Thülen nur noch leblos vorfinden.

Foto: Michael Kleinrensing

Brilon  Eine 81-Jährige verließ ihre Wohnung mit unbekanntem Ziel. Vier Tage später wird sie unter tragischen Umständen auf einer Wiese gefunden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die seit Dienstag vermisste 81-jährige Frau aus Brilon-Thülen wurde am heutigen Nachmittag von einem Zeugen leblos auf einer Wiese bei Thülen aufgefunden. Es gibt keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Die Polizei setzte stellenweise auch Suchhunde und Polizeihubschrauber ein, um die Rentnerin ausfindig zu machen.

Dame litt an beginnender Demenz

Ein Mobiltelefon, das sich hätte orten lassen, hatte die Vermisste nicht bei sich. Die Frau hatte nach Angaben der Polizei eine beginnende Demenz, war jedoch körperlich fit. Es gab Hinweise darauf, dass sie möglicherweise in einen Bus gestiegen und in Richtung Brilon oder Paderborn gefahren war.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben