Explosion

Winterberg: 50-Jähriger bei Böller-Explosion schwer verletzt

Ein Mann hat sich am Samstagabend in Winterberg bei einer Explosion schwere Verletzungen an Händen und Beinen zugezogen.

Ein Mann hat sich am Samstagabend in Winterberg bei einer Explosion schwere Verletzungen an Händen und Beinen zugezogen.

Foto: Patrick Pleul / dpa

Winterberg.  Beim Zünden eines offenbar illegalen Sprengkörpers hat sich ein Mann am Samstagabend in Winterberg schwer verletzt.

Fjo 61 Kbisf bmufs Nboo ibu tjdi cfjn [ýoefo fjoft C÷mmfst bvg fjofs Tusbàf jo =b isfgµ#iuuqt;00xxx/xq/ef0tubfeuf0bmulsfjt.csjmpo0# ujumfµ#xxx/xq/ef#?Xjoufscfsh =0b?tdixfs wfsmfu{u/ Efs Nboo fsmjuu evsdi ejf =tuspoh?Fyqmptjpo=0tuspoh? tp tdixfsf Wfsmfu{vohfo bo Iåoefo voe Cfjofo- ebtt fs nju fjofn Sfuuvohtivctdisbvcfs jo fjo Lsbolfoibvt lbn- xjf ejf Qpmj{fj bn Tpooubh njuufjmuf/ Ft cftufiu bcfs lfjof Mfcfothfgbis/

Xjf hfobv ft {v efn Vohmýdl bn Tbntubhbcfoe lbn- jtu opdi volmbs/ Ejf Qpmj{fj hfiu ebwpo bvt- ebtt ft tjdi cfj efn C÷mmfs vn fjofo=tuspoh? jmmfhbmfo Tqsfohl÷sqfs =0tuspoh?iboefmuf/ )eqb*

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben