Gesundheit

Arnsberg: Kinderarztpraxis bleibt erhalten

| Lesedauer: 2 Minuten
Dr. Thomas Graß hat den symbolischen Praxisschlüssel an Ensherah Abdalla Ezou übergeben.

Dr. Thomas Graß hat den symbolischen Praxisschlüssel an Ensherah Abdalla Ezou übergeben.

Foto: Klinikum Hochsauerland

Arnsberg.  Kinderärztliche Versorgung in Arnsberg bleibt gesichert: Die Details zum neuen Team und dem Versorgungsangebot.

Für die jungen Patientinnen und Patienten und ihre Eltern der Kinderarztpraxis Dr. Thomas Graß gibt es gute Nachrichten: Über die MVZ Hochsauerland GmbH, eine Tochter des Klinikums Hochsauerland, bleibt die ambulante kinderärztliche Versorgung in Arnsberg und Umgebung gesichert.

+++ Auch interessant: Hüsten: Neuer Standort für Kinderarztpraxis +++

Seit Anfang Juli 2022 führt das MVZ die kinderärztliche Praxis zunächst an der Hellefelder Straße in den bestehenden Räumlichkeiten weiter. Dr. Thomas Graß, Facharzt für Kinderheilkunde und Allergologe, zieht sich nach 15 Jahren am Standort Ende September altersbedingt aus der anerkannten Praxis zurück. „Ich freue mich, dass ich dem MVZ Hochsauerland an diesem Standort ein hochmotiviertes und fachlich versiertes Team aus der Kinderheilkunde zur Verfügung stellen kann“, sagt Dr. Thomas Graß. Die medizinische Versorgung übernimmt künftig Frau Ensherah Abdalla Ezou. Die 38-jährige Medizinerin ist Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und wird die hochwertige kinderärztliche Versorgung nahtlos weiterführen.

+++ Lesen Sie auch: Arnsberg: Intensiv- und Notfallzentrum wächst nach Plan +++

„Das regionale ambulante fachärztliche Versorgungsangebot bleibt lückenlos bestehen“, freut sich Michael Gesenhues, Geschäftsführer der MVZ-Hochsauerland GmbH. Die neue Facharztpraxis für Kinderheilkunde und Jugendmedizin im MVZ Hochsauerland bietet ihren jungen Patientinnen und Patienten im Verbund mit der Klinik für Kinderheilkunde sowie der unter dem Dach des MVZ Hochsauerland bereits bestehenden Facharztpraxis für Kinderheilkunde und Jugendmedizin in Hüsten ein umfassendes Leistungsspektrum an.

Breites Leistungsspektrum

Hierzu zählen neben einer breit aufgestellten medizinischen Basisversorgung von Kindern und Jugendlichen viele weitere Präventions- und Diagnoseoptionen. Als Praxis im Verbund der MVZ Hochsauerland GmbH gehören dazu weiterhin Vorsorgeuntersuchungen von U2 bis U11 sowie J1 und J2, Hormon- und Diabetessprechstunde, Allergiediagnose und -therapie, Sozialpädiatrische Sprechstunde, eine Kontinenzsprechstunde sowie weitere Versorgungsangebote.

Bewährtes Team

In der Zeit vom 4. bis einschließlich 14. Oktober ist die Praxis urlaubsbedingt geschlossen. Das bewährte und bekannte Praxisteam ist gemeinsam mit Fachärztin Ensherah Abdalla Ezou ab 17. Oktober wieder im Ärztehaus in der Hellefelder Straße 11 in Arnsberg für die Patienten da. Terminvereinbarungen sind wie bisher unter Tel. 02931 2079 möglich.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Arnsberg

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER