Arnsberg. Mit jeder Menge Musik durch den Männerchor Arnsberg und die Gerd-Schüttler-Chöre wurde sich auf die Weihnachtszeit eingestimmt.

Arnsberg. Als Dr. Peter Sölken am Samstagabend den Dirigentenstab hob, war das Sauerlandtheater vollbesetzt und die Bühne dicht und bunt gefüllt mit vielen großen und kleinen Sängerinnen und Sängern. Es war ein glänzender Auftakt zum ersten von zwei ausverkauften Weihnachtskonzerten, Männerchor Arnsberg 1880 und die Mitwirkenden der Gerd-Schüttler-Chöre präsentierten eine wunderschöne, musikalische Einstimmung auf die kommenden Festtage.