Kunst

Bis Freitag Frühbucher-Rabatt für Kunstsommer- Workshops

Beim Arnsberger Kunstsommer 2018 gab es den Workshop Dance Battle

Beim Arnsberger Kunstsommer 2018 gab es den Workshop Dance Battle

Foto: Privat

Arnsberg.   Bis Freitag, 31. Mai, gibt es beim Arnsberger Kunstsommer für Workshops einen Frühbucherrabatt. So kann man Geld sparen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es gibt bis 31. Mai eine Frühbucherermäßigung für Kunstsommer- Workshops. Mehr als 30 Workshops laden zur Teilnahme ein. Bis Freitag, 31. Mai gilt der attraktive Frühbucherrabatt von 10 Prozent. Anmeldungen jederzeit auf www.KulturaufKurs.de.

Vom 18. bis 25. August wird Arnsberg wieder zur Stadt der Künste. Das Thema „Zwischentöne“ hat die Dozenten zu neuen Ideen inspiriert. In den Bereichen, Musik und Gesang, Malerei erscheinen ganz neue Zwischentöne und auch beim Gestalten mit Wolle, Holz, Stein, Edelemetallen und Beton weben sie sich ein und geben jedem Kunstwerk seine individuelle und unverwechselbare Note. Kunstsommer bedeutet eine Auszeit vom Alltag. Im schöpferischen Tun, ein Stück näher zu sich selbst kommen und Kraft tanken. Lassen Sie sich verführen, Ihre ganz eigenen Zwischentöne zu leben. Ganz neu ist der Workshop „Auf den Spuren des ehemaligen Prämonstratenserinnenklosters Rumbeck“. Hier wird der neue Themenwanderweg „ WaldKulTour“ mit einem „NaturKunst-Angebot“ verbunden. Mitmachen können Jugendliche und Erwachsene.

Das vollständige Programm finden Sie auf www.KulturaufKurs.de. Anmeldung und Information Stadt Arnsberg/ Kultur: 02932 201 1116/1117, Service-Telefon 115.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben