Polizei

Drei Einbrüche im Stadtgebiet Arnsberg

Gleich drei Einbrüche im Stadtgebiet Arnsberg beschäftigen derzeit die Polizei.

Gleich drei Einbrüche im Stadtgebiet Arnsberg beschäftigen derzeit die Polizei.

Foto: Frank Rumpenhorst / dpa

Arnsberg.  Nach drei Einbrüchen im Arnsberger Stadtgebiet ermittelt die Kripo.

Am Westring (Bruchhausen) versuchten Unbekannte, in einen Lagerraum einer Firma einzubrechen. Zwischen dem 1. und 6. April scheiterten sie an der Tür. Täterhinweise liegen nicht vor.

In der Straße Zur Feldmühle (OT Arnsberg) gelangten Unbekannte in der Nacht auf Dienstag in einen Imbiss. Hier entwendeten sie diverse Gegenstände.

Im Tappeweg (Neheim) brachen Unbekannte in der Nacht auf Dienstag in ein Geschäft ein. Hier wurden diverse Gegenstände entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Arnsberg, 02932-90 200.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben