Polizei

Einbruch in Wohnhaus auf der Kaiserhöhe in Sundern

Der oder die Täter hebelten ein auf der rückwärtigen Seite gelegenes Fenster der Wohnung auf.

Der oder die Täter hebelten ein auf der rückwärtigen Seite gelegenes Fenster der Wohnung auf.

Foto: WP

Sundern.  Nach einem Einbruch in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Sundern hat die Kripo Ermittlungen aufgenommen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Noch unbekannte Täter brachen am Freitagnachmittag, irgendwann im Zeitraum zwischen 15 und 18.15 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus an der Straße „Kaiserhöhe“ ein. Der oder die Täter verschafften sich Zugang zu einer Wohnung im Hochparterre, indem sie ein auf der rückwärtigen Seite gelegenes Fenster aufhebelten.
Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen; Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sundern zu melden, 02933-90 200.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben