Arnsberger Raum

Freizeittipps fürs Wochenende: Mehr als nur Weihnachtsmärkte

| Lesedauer: 2 Minuten
Geht dieses Wochenende an den Start: Der Arnsberger Weihnachtsmarkt im Innenhof des Sauerland-Museums.

Geht dieses Wochenende an den Start: Der Arnsberger Weihnachtsmarkt im Innenhof des Sauerland-Museums.

Foto: Thomas WälteR

Arnsberg/Sundern.  Wo kommen Fans von Dinos und dem All auf ihre Kosten? Und was ist eigentlich ein Mittelalter-Weihnachtsmarkt? Das erfahrt ihr im Freizeittipp!

Wer an diesem Wochenende nicht mit einem Heißgetränk der Wahl zu Hause auf dem Sofa bleiben will, kann eine Menge erleben. Hier sind ein paar besondere Tipps für euch zusammengefasst!

Mein Tipp für euch

Es sind Christmas Days in Neheim! Die Stadt lockt mit einem verkaufsoffenen Sonntag, einem erweiterten Bühnenprogramm und den 2. Neheimer (Eis)Stockmasters auf den (Eis)Stockbahnen im Schatten des Neheimer Doms.

Viel Spaß für wenig Geld

Schon heute eröffnet der Weihnachtsmarkt in Arnsberg. Es erwartet euch ein festliches Bühnenprogramm und Stände mit verschiedenen Geschenkideen und Köstlichkeiten.

Weihnachtsmarkt Arnsberg: 8. bis 11. Dezember jeweils ab 15 Uhr, Sonntag ab 12 Uhr geöffnet - im Hof des Sauerland-Museum.

Im Rampenlicht

Lisa Feller, eine große deutsche Komikerin, kommt ins Sauerland! Die 46-Jährige ist mit ihrem neuen Programm „Dirty Talk“ am Samstag in Menden zu Besuch.

Lisa Feller – „Dirty Talk“: Samstag, 20 Uhr, Wilhelmshöhe Menden, Schwitter Weg 29. Karten gibt es für 31,75 Euro.

Für die Kleinen

Am Sonntag zeigt das Planetarium in Bochum seine Kindershow „Dinos im Weltall“ – spannend für große und kleine Liebhaber von Urzeitechsen und dem Universum.

„Dinos im Weltall“: Sonntag um 16.15 Uhr im Planetarium Bochum, Castroper Str. 67. Eintritt für Erwachsene 10,25 Euro, Kinder 3,75 Euro im Familienverbund. Verschiedene Rabatte möglich.

Das Sporthighlight der Woche

Hier ist ein Riesenspektakel zu erwarten: Beim Snowboard Weltcup sind die besten Brett-Artisten am Start. Sogar Olympia-Sieger sind auf der Piste zu sehen!

Snowboard Weltcup in Winterberg am Poppenberghang: Samstag und Sonntag Beginn jeweils ab 10.15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mal was anderes

Im Fredenbaumpark in Dortmund findet aktuell der Phantastische Lichterweihnachtsmarkt statt – ein stimmungsvoller Mittelaltermarkt, auf dem auch Rockfans auf ihre Kosten kommen. An diesem Freitag sind unter anderem In Extremo und Fuchsteufelswild vor Ort.

Phantastischer Lichterweihnachtsmarkt: Markteintritt inklusive Konzertbesuch ab 39,95 Euro. Freitags ab 15 Uhr geöffnet.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Arnsberg