Feuerwehr

Hecke an Arnsberger Wohnhaus steht in Flammen

 Dichter Qualm dringt aus der Hecke am Wohnhaus.  Foto:Wolfgang Becker

 Dichter Qualm dringt aus der Hecke am Wohnhaus.  Foto:Wolfgang Becker

Arnsberg.   Dichter Qualm dringt aus einer Hecke in der Arnsberger Neustadt. Arbeiter einer benachbarten Baustelle eilen den Bewohnern zur Hilfe.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schreck in der Morgenstunde: In hellen Flammen stand am Freitag kurz vor 9 Uhr eine Hecke in einem Wohngebiet in der Arnsberger Neustadt. Die Bewohner des Hauses versuchten mit Nachbarn das Feuer zu löschen, auch in der Nähe arbeitende Dachdecker kamen zur Hilfe.

Die Feuerwehrleute, im Einsatz war die Hauptwache Arnsberg, wässerten den gesamten Bereich, um ein Aufflackern des Feuers noch zu verhindern.

Hier finden Sie weitere Nachrichten, Bilder und Videos aus Arnsberg.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben