Polizei

Müschede: Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Der Motorradfahrer wird schwer verletzt.

Der Motorradfahrer wird schwer verletzt.

Foto: Michael Kleinrensing / WP Michael Kleinrensing

Müschede.  Ein Motorradfahrer fährt in Müschede auf einen Anhänger auf und verletzt sich beim Sturz schwer.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zu einem Auffahrunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto ist es am Montag, 9. September, gegen 17.40 Uhr in Müschede gekommen. Der Motorradfahrer fuhr hinter dem Auto auf der Rönkhauser Straße in Fahrtrichtung Hüsten.

Als das Auto blinkte und beabsichtigte nach rechts abzubiegen, fuhr der 21-jährige Motorradfahrer auf den Anhänger des Autos auf. Der Mann aus Hamm stürzte und verletzte sich schwer. Die beiden Insassen des Autos blieben unverletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben