Polizei

Neheim: 15-Jähriger von Pkw erfasst und verletzt

Ein 15-Jähriger wurde bei einem Unfall schwer verletzt.

Ein 15-Jähriger wurde bei einem Unfall schwer verletzt.

Foto: Michael Kleinrensing

Neheim.  Der Junge hatte laut Polizei zwischen geparkten Autos hindurch die Fahrbahn der Werler Straße betreten und war mit einem Pkw zusammengestoßen.

Ein 15-jähriger Jugendlicher wurde am Mittwoch bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Werler Straße in Neheim schwer verletzt.

Der Jugendliche, so die Polizei, betrat zwischen mehreren geparkten Autos die Fahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Innenstadt fahrenden Pkw

Der Junge musste aufgrund der Schwere der Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 31-jährige Autofahrer blieb dagegen unverletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben