Polizei

Neheim: Unbekannte werfen mit Glasflasche nach Polizisten

Die Polizei sucht nach Ruhestörern, die auf dem Schulhof der Grundschule Moosfelde nachts laute Musik hörten.

Die Polizei sucht nach Ruhestörern, die auf dem Schulhof der Grundschule Moosfelde nachts laute Musik hörten.

Foto: Michael Kleinrensing / WP

Neheim.  Die Personengruppe hatte zuvor nachts laute Musik auf dem Schulhof Moosfelde gehört und flüchtete dann vor den Beamten

Am Mittwoch gegen 23.15 Uhr hielten sich auf dem Schulgelände der Moosfelder Grundschule mehrere Personen auf und hörten laute Musik. Als die Polizei die Gruppe kontrollieren und zur Ruhe ermahnen wollte, flüchteten die Personen. Dabei beleidigten sie die Polizisten.

Bei der Flucht warf ein Täter zudem eine Glasflasche in Richtung der Beamten. Diese zersprang vor den Füßen der Einsatzkräfte. Glücklicherweise wurde durch den Flaschenwurf niemand verletzt. Der Gruppe gelang anschließend die Flucht.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den Tätern machen?

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu den flüchtigen Tätern machen? Wem ist die Gruppe am Mittwochabend auf dem Schulgelände aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932- 90200 entgegen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben