Festnahme

Polizei ertappt Sunderner bei Einbruch in Moosfelde

Die Polizei ist nach Auslösen der Alarmanlage so schnell vor Ort, dass sie den Täter auf frischer Tat verhaften kann.

Die Polizei ist nach Auslösen der Alarmanlage so schnell vor Ort, dass sie den Täter auf frischer Tat verhaften kann.

Foto: Christoph Reichwein

Moosfelde.   Mitten in der Nacht will ein Sunderner (35) in eine Kita in Moosfelde einbrechen. Doch mit einem Faktor rechnet er nicht und wird gestellt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf frischer Tat hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag einen Einbrecher in Moosfelde festgenommen. Der Mann war in eine Kindertagesstätte eingebrochen. Gegen 2.30 Uhr löste die Alarmanlage der Tagesstätte an der Eschenstraße aus.

Täter wird dem Haftrichter vorgeführt

Innerhalb weniger Minuten waren die Streifenwagen vor Ort. Bei der Durchsuchung des Gebäudes versuchte der Täter durch ein Fenster zu flüchten. Der 35-jährige Mann aus Sundern kam jedoch nicht weit und wurde durch die Polizei verhaftet. Nun wird der Mann dem Haftrichter vorgeführt.

Hier finden Sie weitere Nachrichten, Bilder und Videos aus Arnsberg.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben