Ausflugstipps

Top 10-Lokale mit Blick auf Wasser an Ruhr, Sorpe und Möhne

Das Meilenweit am Zeltplatz 3 an der Sorpe

Das Meilenweit am Zeltplatz 3 an der Sorpe

Foto: Matthias Schäfer

Arnsberg/Sundern.   Ostern verspricht tolles Wetter: Was gibt es da rund um das Osterfest schöneres als einen Cappuccino mit Blick aufs Wasser? Hier unsere Tipps.

Die Redaktion stellt zehn nette Ausflugslokale mit See- oder Wasserblick vor. Die genannte Reihenfolge in den „Top 10“ ist beliebig - wir finden alle Ziele lohnen sich. Allerdings wird man sicher mit Andrang rechnen müssen.

Hofcafé zur Ruhraue in Wildshausen

Am Ende des Arnsberger Ruhrtalradweges flussaufwärts am Rittergut Wildshausen - kurz vor Freienohl - liegt das Hofcafé zur Ruhraue. Hier ist das Plätschern der Ruhr zu hören. Der Fluss ist in direkter Nähe. Ein netter Geheimtipp. Erreichbar ist das Lokal über den Ruhrtalradweg.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 10-18.30 Uhr, Ostersamstag: 10-18.30 Uhr, Ostersonntag: 10-18.30 Uhr, Ostermontag: 10-18.30 Uhr

Adresse: Wildshausen 13, 59823 Arnsberg

Kontakt: 0173/8250128; info@hofcafe-zurruhraue.de

Internet: www.hofcafe-zurruhraue.de

„Da Vinci“ in Hüsten

Gegenüber des Arnsberger Rathauses in Hüsten - direkt an der Villa Wesco - liegt das italienische Restaurant da Vinci. Es weist ein schönes Außengelände mit Terrassen direkt zur Ruhr auf - ebenso wie erhöhte Außensitze am Restaurantgebäude. Ein Anruf vorher empfiehlt sich - viele Zeiten sind bereits ausgebucht über die Ostertage.

Öffnungszeiten (Küche): Karfreitag: 11.30-22 Uhr Uhr, Ostersamstag: 17.30-22 Uhr Uhr, Ostersonntag: 11.30-22 Uhr, Ostermontag: 11.30-22 Uhr

Adresse: Bahnhofstraße 213, 59759 Arnsberg

Kontakt: 02932/895199;

Internet: http://www.trattoria-davinci.eu/

R-Café in Neheim

Das R-Café hat nach 99 Tagen Sanierungs- und Renovierungspause in dieser Woche wieder geöffnet. Der Treffpunkt hat eine große Außenterrasse - teils mit Schattenplätzen, teils direkt in der Sonne. Vor dem Café ist reichlich Betrieb durch den direkt vorbeiführenden Ruhrtalradweg. Von der Terrasse öffnet sich der Blick auf die mit kleinen Kiesinseln durchsetzte renaturierte Ruhr. Auch hier liegen schon viele Reservierungen vor.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 9-1 Uhr, Ostersamstag: 9-1 Uhr, Ostersonntag: 9-1 Uhr, Ostermontag: 9-1 Uhr

Adresse: Schillerstraße, 59755 Arnsberg

Kontakt: 02932/9004806; info@r-cafe.de

Internet: https://r-cafe.de/

Treibgut Sorpesee in Langscheid

Direkt am Sorpesee wartet in Langscheid das „Treibgut“ auf seine Gäste. Die große Sonnenterrasse bietet einen optimalen Blick auf den Sorpesee und das Treiben auf der Promenade. Essen und Trinken im Angebot. Geöffnet bis in die Nacht - solange die Gäste bleiben. Vorher oder nachher empfiehlt sich ein Spaziergang am See.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 11-ca. 1 Uhr, Ostersamstag: 11-ca. 1 Uhr, Ostersonntag: 11-ca. 1 Uhr, Ostermontag: 11-ca. 1 Uhr

Adresse: Zum Sorpedamm 9, 59846 Sundern

Kontakt: 02935/9686288; info@treibgut-sorpesee.de

Internet: www.treibgut-sorpesee.de

„Stavros“ in Langscheid

Café, Bar, Restaurant und Pizzeria - am „Stavros“ am Sorpedamm in Langscheid ist immer eine Menge los. Die Terrasse draußen bietet rund 100 Gästen Platz - auch Hunde sind willkommen.Angeboten wird durchgehend warme Küche. Hier kann es als Treff für Biker schon einmal etwas rummeliger sein.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 11-22 Uhr, Ostersamstag: 11-22 Uhr, Ostersonntag: 11-22 Uhr, Ostermontag: 11-22 Uhr

Adresse: Zum Sorpedamm 11, 59846 Sundern

Kontakt: 02935/2802;

Internet: https://www.sundern-sorpesee.de/Media/Gastronomie/Pizzeria-Trattoria-Osteria-Sundern-Pizzeria-Restaurant-bei-Stavros

„Meilenweit“ am Sorpesee

Das „Meilenweit“ am Sorpesee - am Ferienpark - bietet ein uriges Ambiente. Vor der „warmen blauen Farbe“ der skandinavisch anmutenden Holzfassade des Cafés kommt direkt Urlaubsgefühl auf. Erreichbar ist das „Meilenweit“ mit dem Fahrrad über den Radweg an der Sorpestraße oder auch mit dem Auto. Es liegt auf dem Weg zwischen Langscheid und Amecke. Ein kleines Idyll. Übrigens reichlich Parkplätze vorhanden.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 9-22 Uhr, Ostersamstag: 9-22 Uhr, Ostersonntag: 9-22 Uhr, Ostermontag: 9-22 Uhr

Adresse: Am Sorpesee 195, 59846 Sundern

Kontakt: 02935/9661985; info@meilenweit-sorpesee.de

Internet: www.meilenweit-sorpesee.de

„AiRNah“ in Amecke

Das Frühstückscafé am Amecker Sorpesee-Vorbecken bietet landschaftlich einen tollen Blick auf das Wasser - und vor allem ganztägig eine gute Verpflegung. Vor allem aber ist es direkt am Zeltplatz 5 ein guter Startpunkt für einen Rundgang um das Vorbecken über den „Airlebnisweg“, der sich insbesondere für Familien durch seine vielen Spiel-, Erkundungs- und Wissensstationen eignet. Die Frühstücksbuffets sind über Ostern allerdings schon alle ausgebucht.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 8.30-21 Uhr Uhr, Ostersamstag: 8.30-21 Uhr, Ostersonntag: 8.30-21 Uhr, Ostermontag: 8.30-21 Uhr

Adresse: Amecker Damm 2, 59846 Sundern

Kontakt: 0176/46658932; info@airnah-sorpesee.de

Internet: https://airnah-sorpesee.de/

„Lago“ am Möhnesee

Wein, Cocktails, Kaffee oder Gaumenschmaus - und ein großartiger Blick auf die Staumauer und den davorliegenden Weiher finden die Gäste im „Lago“ am Möhnesee. Wasser gab es hier auch zu sehen, als der See vor der Mauer fast trockengelaufen war.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 12-22 Uhr Uhr, Ostersamstag: 12-22 Uhr, Ostersonntag: 9.30-22 Uhr, Ostermontag: 9.30-22 Uhr

Adresse: Zum Weiher 7c, 59519 Möhnesee

Kontakt: 02924/810234; info@lago-moehnesee.de

Internet: www.lago-moehnesee.de

„Sabe Mente“ am Möhnesee

Hier öffnet sich der Blick auf die Seeseite der Staumauer am Möhnesee. Um das Gastronomiegebäude zieht sich eine Außenterrasse mit schönem Blick auf das Wasser. Zudem gibt es eine Beach-Bar mit Sand-Chill-Lounge und Tretbootverleih.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 12-22 Uhr Uhr, Ostersamstag: 12-22 Uhr, Ostersonntag: 9.30-22 Uhr, Ostermontag: 9.30-22 Uhr

Adresse: Möhnestraße 10, 59519 Möhnesee

Kontakt: 02924/879545; moehnesee@sabemente.de

Internet: www.sabemente.de

„Pier 20“ am Möhnesee

Eine Traumlage am See: Das „Pier 20“ ist das neueste Stück aus der Planung des R-Café-Vaters Jirka Janousek (Betreiber aber ist er nicht). An der Straße zwischen Günne und Delecker Brücke - oberhalb der Badeplätze gelegen - bietet die Terrasse den perfekten Blick auf den See.

Öffnungszeiten: Karfreitag: 9-24 Uhr Uhr, Ostersamstag: 9-24 Uhr,Ostersonntag: 9-24 Uhr, Ostermontag: 9-24 Uhr

Adresse: Linkstraße 20, 59519 Möhnesee,

Kontakt: 02924/4329859; reservierung@pier20.de

Internet: www.pier20.de

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben