Polizei

Unfall auf Hellefelder Höhe: Kradfahrer schwer verletzt

Foto: Ted Jones

Hellefeld.  Bei einem Unfall auf der Hellefelder Höhe verletzte sich ein Kradfahrer aus Hannover schwer, nachdem er von der Fahrbahn abgekommen war.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schwer verletzt wurde am vergangenen Freitagabend gegen 19.30 Uhr ein 37-jähriger Kradfahrer aus Hannover, der die Hellefelder Höhe (Landstraße 839 von Sundern in Richtung Arnsberg) befuhr. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft kam er aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Er stürzte und wurde schwer verletzt. Die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf etwa 2000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben