Polizei

Voßwinkel: Polizei findet verlassenen Wagen im Straßengraben

Die Polizisten finden den Wagen leer vor.

Die Polizisten finden den Wagen leer vor.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Voßwinkel.  Ein verlassenes Auto liegt abends bei Voßwinkel im Straßengraben. Die Polizei sucht daraufhin den Fahrer.

Am Montag gegen 22 Uhr wurde der Polizei ein verlassenes Auto in einem Straßengraben an der Füchtener Straße gemeldet. Das Auto war von der Straße abgekommen, beschädigte einen Leitpfosten und blieb letztlich im Straßengraben liegen.

An der Halteranschrift öffnete ein 43-jähriger Mann. Der Arnsberger steht im Verdacht den Unfall verursacht zu haben. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm in der Polizeiwache Arnsberg eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben