Polizei

Zigaretten geklaut und um sich geschlagen

Der Dieb hat sich nach seinem Ausraster der Polizei gestellt.

Foto: Ted Jones

Der Dieb hat sich nach seinem Ausraster der Polizei gestellt. Foto: Ted Jones

Neheim.   Um mit gestohlenen Zigaretten fliehen zu können, hat ein Arnsberger zwei Männer tätlich angegriffen. Später stellte sich der Dieb der Polizei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Samstag um 10.20 Uhr beobachten Zeugen, wie ein Arnsberger in einem Verbrauchermarkt am Neheimer Markt zwei Schachteln Zigaretten entwendete. Der Täter schubste einen 51-jährigen Mann zur Seite, schlug einem zweiten, 19-jährigen Mann mit der Faust ins Gesicht, um sich den Besitz der Beute zu sichern.

Durch Faustschlag verletzt

Der 19-Jährige wurde durch den Schlag leicht verletzt. Der 36-jährige Täter flüchtete zunächst, stellte sich jedoch kurze Zeit auf der Wache in Hüsten der Polizei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik