Polizei

Zwei Einbrüche in Bachum

In Bachum wurde in der Straße „Zum Heimerich“ in ein frei stehendes Einfamilienhaus eingebrochen.

In Bachum wurde in der Straße „Zum Heimerich“ in ein frei stehendes Einfamilienhaus eingebrochen.

Foto: Kai Remmers / dpa-tmn

Bachum.  Nach zwei Einbrüchen im Ortsteil Bachum ermittelt die Kriminalpolizei.

In Bachum wurde in der Straße „Zum Heimerich“ in ein frei stehendes Einfamilienhaus eingebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen dem 19. und 26. Februar. Die Täter durchsuchten das Haus und entwendeten diverse Gegenstände. Am Mittwoch wurde zwischen 8.30 Uhr und 20.30 Uhr in ein Einfamilienhaus am Heidering eingebrochen. Auch hier durchsuchten die Täter das Haus und entwendeten diverse Gegenstände. Ob ein Zusammenhang zum Einbruch „Heimerich“ besteht, ist Bestandteil der Ermittlungen.

Hinweise bitte an die Polizei in Arnsberg, .

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben