IT NRW

Balve: Einkommen im NRW-Mittelfeld

Pumpen-Produktion bei Rickmeier in Garbeck: Der heimische Landtagsabgeordnete Marco Voge (Mitte) informiert sich bei Unternehmenschefin Christiane Schulz und Ausbildungschef Michael Volmer.

Pumpen-Produktion bei Rickmeier in Garbeck: Der heimische Landtagsabgeordnete Marco Voge (Mitte) informiert sich bei Unternehmenschefin Christiane Schulz und Ausbildungschef Michael Volmer.

Foto: Jürgen Overkott / WP

Balve.  Wie hoch ist das durchschnittliche Jahreseinkommen von Balver Bürgern? Die Zahlen des Landesbetriebs IT NRW überraschen.

Das durchschnittliche Jahreseinkommen Balver Bürger liegt im Mittelfeld des Landes Nordrhein-Westfalen. Das geht aus am Mittwoch veröffentlichen Zahlen des Landesbetriebes IT NRW hervor. Die jüngsten Zahlen stammen aus dem Jahr 2016. Demnach gab es damals 5.546 Steuerpflichtige. Der Gesamtbetrag der Einkünfte lag bei 225,608 Millionen Euro. Im Schnitt waren das 40.679 Euro. Balve liegt auf Rang 150.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben