Politik

Balve: Marco Volmer ist neuer Vorsitzender der CDU Garbeck

Kandidaten für die Kommunalwahl im September (von links): Christoph Haarmann, Dirk Rohleder, Alexander Schulte, Marco Volmer

Kandidaten für die Kommunalwahl im September (von links): Christoph Haarmann, Dirk Rohleder, Alexander Schulte, Marco Volmer

Foto: CDU Garbeck / WP

Garbeck.  Die CDU-Ortsunion Garbeck hat mit Marco Volmer einen neuen Vorsitzenden. Der 27-Jährige folgt auf Alexander Schulte. Er setzt auf Transparenz.

Die CDU-Ortsunion Garbeck setzt auf Erneuerung. Am Donnerstagabend wurde Marco Volmer zum Vorsitzenden gewählt. Der 27-Jährige löst Alexander Schulte ab. Der 41-Jährige stand 15 Jahre lang an der Spitze der Ortsunion. Für seinen Rückzug vom Amt gab der stellvertretende Bürgermeister persönliche Gründe an. Volmer ist Teamleiter in einem großen Mendener Unternehmen.

Der neue Vorsitzende setzt auf mehr Transparenz bei der politischen Arbeit. „Vor den Ratssitzungen wollen wir künftig die Garbecker informieren, was wir besprechen. Ich will die Sitzungen öffnen und gemeinsam in lockerer Atmosphäre mit den Garbeckerinnen und Garbeckern über aktuelle Themen sprechen und zuhören, wo der Schuh drückt, was bewegt!“, wurde Marco Volmer nach der Versammlung zitiert. Den 27-Jährige freue, dass auch immer mehr junge Leute an Politik interessiert seien, hieß es nach der Versammlung.

Sitzungen für Bürger ohne Parteibuch öffnen

Volmer hat mit seiner Absichtserklärung einen Anstoß der CDU in Mellen aufgenommen. Deren Vorsitzende Sieglinde Drees hat Sitzungen der Mellener Ortsunion bereits vor einem Jahr für Bürger ohne Parteibuch geöffnet. Auch die Balver Sozialdemokraten laden für Sonntag, 16. Februar, 15 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung in die Pension Waltermann ein. Dort sollen die Kandidaten für die Wahl zum Kreistag am 13. September gekürt werden.

Die Garbecker Union komplettierte bei ihrer Sitzung im Haus Syré den Vorstand. Sie wählte Dirk Rohleder zum stellvertretenden Vorsitzenden, André Flöper zum Mitgliederbeauftragten sowie Ludger Schulte-Fabry, Hubert Flöper, Manfred Dickgraefe und Franz-Josef Stüken zu Beisitzern. Als beratende Mitglieder gehören die Ratsmitglieder ebenfalls dem Vorstand an.

Kandidaten für die Kommunalwahl

Die Kommunalwahl am 13. September wirft auch bei den Garbecker Christdemokraten ihre Schatten voraus. Die Mitglieder haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Dabei setzt die Garbecker CDU auf ihr bewährtes Team im Stadtrat: Christoph Haarmann, Alexander Schulte, Dirk Rohleder und Marco Volmer sollen auch in der nächsten Wahlperiode die Interessen der Garbecker und der gesamten Stadt im Rat der Stadt Balve vertreten. Auch nach der Wahl soll nach dem Willen der Garbecker CDU der Ortsvorsteher wieder Christoph Haarmann heißen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben