SAMSTAGSBALL

Balver Schützenfest: Mehr Karten im Vorverkauf

Ben Mead aus Hawaii am Montagabend in der Balver Höhle: Das Publikum ist international.

Ben Mead aus Hawaii am Montagabend in der Balver Höhle: Das Publikum ist international.

Foto: Claudia Heinemann / WP (Archiv)

Balve.  1000 statt 800 Karten: Die Balver Schützen haben das Ticket-Kontingent im Vorverkauf aufgestockt. Wann es los geht, wo es Karten gibt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Vorverkauf für den Samstagsball des Balver Schützenfestes startet am Montag, 15. Juli. Das sagten die Geschäftsführer der Schützenbruderschaft St. Sebastian, Wolfgang Riecke und Thomas Scholz. Mit 1000 Karten sind 200 Karten mehr als bisher bei Sparkasse und Volksbank zu haben. 400 Karten gibt es an der Abendkasse. Der Vorverkauf endet am Donnerstag, 18. Juli. Erfahrungsgemäß sind die Tickets schnell vergriffen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben