PROJEKT

Balves Heimatkalender geht bald in Druck

Heimatkalender 2020 Balve: Balkve dreht das große Rad.

Heimatkalender 2020 Balve: Balkve dreht das große Rad.

Foto: Pia Mertens

Balve.  Balves Heimatkalender ist bald fertig. In Kürze geht er in Druck.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Projekt „Heimatkalender 2020“ der Stadt Balve läuft auf Hochtouren, denn in Kürze geht der Kalender in den Druck. Das letzte Fotoshooting ist auf Mittwoch, den 18. September terminiert. Und dieser Tag ist auch der Stichtag, um noch die Fotos für reservierte Kalenderseiten einzureichen. In den letzten Wochen sind zahlreiche Bilder, die bei den Fotoshootings entstanden oder der Stadtüberlassen worden sind, gesammelt worden. „Herzlichen Dank an alle, die keine Mühen gescheut haben, den Heimatkalender mitzugestalten und dabei mitgewirkt haben, Balve ein Gesicht zugeben“, so das Projektteam von 365-Tage-Heimat. Es wird gebeten, für Rückfragen und Informationen eine E-Mail an die Adresse 365-TageHeimat@balve.de zu senden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben