Einsatz

Baum stürzt in Balve-Volkringhausen in eine Stromleitung

Feuerwehr und Polizei sind in Balve-Volkringhausen im Einsatz.

Feuerwehr und Polizei sind in Balve-Volkringhausen im Einsatz.

Foto: Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Volkringhausen.  In Volkringhausen ist ein Baum in eine Stromleitung gestürzt. Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz, um die Leitung wieder freizubekommen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Feuerwehr und Polizei sind am Dienstagmorgen in Volkringhausen im Einsatz. Dort ist ein Baum in eine Stromleitung gestürzt. Die Unglücksstelle befindet sich im Bereich des Bahnübergangs. Bislang gibt es aber keine Auswirkungen auf den Verkehr der Hönnetalbahn.

Der Baum ist im Bereich der Straße „Zum Kehlberg“ umgestürzt. „Unsere Kollegen haben jetzt die Feuerwehr hinzugezogen“, sagt Polizeisprecher Dietmar Boronowski. Die Auswirkungen der Zwischenfalls sind (Stand: Dienstagmorgen, 19. November, 8.11 Uhr) noch unklar. Es ist auch noch offen, wie lange die Arbeiten dauern. Rund um die eingleisige Strecke der Hönnetalbahn kommt es immer wieder zu kleinen und größeren Zwischenfällen. Ende Oktober hatte es einen Unfall an einer Brücke der Hönnetalbahn gegeben.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Balve und Umgebung!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben